KMU/EPU

KMU/EPU

Handel

Handel

Gastro

Freiberufler

Freiberufler

Landwirtschaft / Wein

Landwirtschaft

Immobilien

Neuigkeiten

News / Artikel

  • Save the Date – Betriebskostenabrechnung bis 30.06.2016

    Der Vermieter ist verpflichtet die Betriebskostenabrechnung bis spätestens 30. Juni abzurechnen und an einer geeigneten Stelle (z.B. mittels Aushang im Stiegenhaus) sichtbar zu machen oder dem Mieter zuzustellen. Da in letzter Zeit verstärkt Anfragen rund um die Betriebskostenabrechnung eingehen, haben wir für Sie eine Checkliste der verrechenbaren Betriebskosten zusammengestellt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Weiterlesen
  • KPS-Fest – Vive la France am 22.06.2016

    Am 22.06.2016 findet unser diesjähriges KPS-Fest unter dem Motto „Vive la France“ statt. Wir empfangen Sie um 17:00 Uhr mit Champagner und französischen Köstlichkeiten! Highlights sind dieses Jahr die Live-Übertragung des Spiels Österreich gegen Island und eine Live-Tanz-Performance. Danach können Sie tolle Preise bei unserer Verlosung gewinnen. Auch für die Unterhaltung & Betreuung unserer jüngeren Gäste ist gesorgt! Wir freuen uns […]

    Weiterlesen
  • Bau & Immobilien – Achtung Scheinunternehmen!

    Es gibt eigentliche und uneigentliche Scheinunternehmen. Das eigentliche Scheinunternehmen ist ein reines Scheinunternehmen; das uneigentliche Scheinunternehmen erbringt Leistungen am Markt, dient aber dem Sozial- und Steuerbetrug. Die Auswahl von Subunternehmen sollte sehr sorgfältig erfolgen, da bei Beauftragung von Scheinunternehmen nicht nur teure Konsequenzen für das Scheinunternehmen selbst, sondern auch den Auftraggeber drohen. Strafverfahren vor der Bezirkshauptmannschaft und Magistrat möglich Neben […]

    Weiterlesen
  • Update Rechtsprechung zu Gewinnfreibetrag & Immobilienverkauf

    Kein Gewinnfreibetrag für Funktionsgebühren Der Gewinnfreibetrag kann nur im Rahmen betrieblicher Einkünfte geltend gemacht werden. Funktionsgebühren sind sonstige Einkünfte, auch wenn sie iZm einer Berufsausübung zufließen; daher steht kein Gewinnfreibetrag zu. Kein investitionsbedingter Gewinnfreibetrag bei Handelsvertreter-pauschalierung Wird der Gewinn pauschaliert ermittelt, steht nur der Grundfreibetrag zu. Ein investitionsbedingter Gewinnfreibetrag kann nicht geltend gemacht werden. In falscher Höhe geltend gemachter Gewinnfreibetrag […]

    Weiterlesen
  • Wann unterliegt der Verkauf von Hotelgutscheinen der Umsatzsteuer?

    Hotelgutscheine erfreuen sich großer Beliebtheit. Grundsätzlich wird der Gutschein als bloßes Zahlungsmittel („Wertscheck“) für eine zukünftige Leistung beurteilt. Beim Gutscheinverkauf selbst wird somit keine Umsatzsteuer fällig. Trotzdem stellt sich in speziellen Fällen immer wieder die Frage, wann ein Gutschein nun doch als Anzahlung gewertet wird. Überblick Grundsätzlich stellt die Veräußerung von Gutscheinen durch einen Unternehmer, die zum späteren Bezug von […]

    Weiterlesen
  • Betriebsprüfung: Bescheid nach Liquidation einer GmbH

    Nach geltender Rechtsprechung kann ohne gesetzmäßige Bezeichnung des Adressaten im Bescheidspruch – dazu zählt auch das Adressfeld – kein individueller Verwaltungsakt gesetzt werden. GmbHs und Aktiengesellschaften werden aus dem Firmenbuch nach Abschluss einer Liquidation oder einem Konkursverfahren gelöscht. Durch die Löschung im Firmenbuch endet die rechtliche Existenz der Gesellschaft. Ein Bescheid, der an eine bereits aus dem Firmenbuch gelöschte juristische […]

    Weiterlesen
Alle Neuigkeiten
kps_adminHome